Wir begrüßen es, mehr Gäste in die Stadt zu holen.  Noch besser, wenn die Gäste bei uns  verweilen.

Aber wir müssen sie auch wieder raus  lassen! Daran mangelt es derzeit:

Seit Beginn des Umbaus der Straßenführung in der Vorderen Karlstraße stellen wir Rückstaus im abfließenden Verkehr Richtung Osten fest. In den  Hauptverkehrszeiten läuft es dort nicht  mehr.

Konkret: Die Verkehrsführung vom Bahnhof über die Bahnhofstraße –  Schützenstr. – Geislinger Str. – Mörikestr. –  Poststraße führt zu Rückstaus bis zum  Bahnhof, z.T. bis zum ZOB. Es fehlt jetzt  die Stadtausfahrt Richtung Ost in der Vorderen Karlsstraße. Wir hatten das schon bei der Planung beanstandet. Wenn der Ausbau fertig ist, wird es ohne zusätzliche Maßnahmen nicht besser.

Welche sind das? Wir haben die Stadtverwaltung gefragt  und drängen auf schnelle Lösung des  Problems.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels