Unser Baubürgermeister geht im Frühjahr in Ruhestand. Höchste Zeit zur Klärung der Nachfolge.

Ein „Personalberater“ wurde von der Verwaltung mit der Suche und mit der Vorauswahl beauftragt. Er war tätig. Zur Beurteilung seiner Leistung ist es noch zu früh.

Der Ansturm geeigneter Bewerber blieb aus. Schade!

Dennoch: Ein paar Vorschläge wurden dem Gemeinderat präsentiert. Wir halten nach den Unterlagen zwei weitere Interessenten geeignet zur Vorauswahl im Gemeinderat am 24. Januar. Am 7. Februar wird in öffentlicher Sitzung gewählt – falls jemand zur Aufgabe hier bei uns passt.

Voraussetzung für uns: Neben soliden Kenntnissen in Verwaltungsabläufen ein qualifizierter Studienabschluss auf dem Gebiet der Stadtplanung/Architektur. Einen kreativen, dynamischen Kopf wünschen wir uns. Mit Erfahrung im Fach. Und Erfolgen. Selbstbewusst mit Durchsetzungsvermögen. Das Beste also für die Stadt.

Freie Wähler Göppingen  (FWG)

Wolfgang Berge, Annemarie Schewe,

Dr. Emil Frick, Rudi Bauer,

Wolfram Feifel.

www.freiewaehler-gp.de

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels