Selten, sehr selten dankt der Göppinger Gemeinderat einem verdienstvollen Bürger stehend mit einem großen Beifallssturm. In der vergangenen Woche war es der Fall: Peter Melzer wurde verabschiedet.

Peter Melzer war und ist der Inbegriff für Freiwillige Feuerwehr.
Durch ihn haben wir erst richtig erfahren, was Freiwillige Feuerwehr tatsächlich ist.
Ohne Peter Melzer konnte man sich die Freiwillige Feuerwehr bei uns eigentlich nicht vorstellen.
Peter Melzer wurde eine Institution, ein leuchtendes Beispiel für bürgerschaft-liches Engagement; in Höhen und Tiefen.

Die Freien Wähler Göppingen danken ihm für diese immense Leistung und wünschen ihm für seinen „Ruhestand“ alles Gute.

Mit Dank und Bewunderung schauen wir zurück; mit Freude in die Zukunft.

Unserem neuen Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr, Karl-Heinz Widmeyer, wünschen wir ein gutes Händchen. Eine gute Kameradschaft. Gute Entscheidungen bei Neubauten und stets die verdiente Anerkennung für unsere Feuerwehr.
Glück auf!

 

Freie Wähler Göppingen  (FWG)

Wolfram Feifel , Wolfgang Berge, Annemarie Schewe, Dr. Emil Frick,

Rudi Bauer, Stefan Horn.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen