Den Betrieb des Müllheizkraftwerks.

Durch unsere EVF – die Energieversorgung Filstal.

Und das geht so:

Der Kreis übernimmt.

Die EVF betreibt.

Die Bürger bestimmen.

Und jedem nutzt es.

Wer zögert (noch)?

Wir sind dafür!

Zuständig ist der Kreis Göppingen.

Den Vorschlag zur Übernahme wollten wir aus Göppingen doch noch schnell vor den Sommerferien machen…

Es ist Zeit nachzudenken.

Schöne Ferien!

Ihre

Freien Wähler Göppingen  (FWG)

Wolfgang Berge, Annemarie Schewe,

Dr. Emil Frick, Rudi Bauer,

Wolfram Feifel.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen