Vor einem Jahr hatten wir bei den Haushaltsberatungen einen Mietspiegel für Göppingen beantragt.

Alle finden den gut: Andere Fraktionen, Haus & Grund als Vertreter der Vermie-ter und auch der Mieterbund. Also wurde das im Gemeinderat beschlossen.

Beschuss da. Geld da. Nichts da…

2019 kam nichts. Für uns aber ist der Mietspiegel dringender als je zuvor; denn zunehmend stellen Gerichte eine Vergleichbarkeit von Mieten in benach-barten Städten in Frage.

Ärger ist damit vorprogrammiert.

Das darf nicht sein. Deshalb haben wir in den diesjährigen Haushaltsberatungen nachgehakt: Wie weit ist die Umsetzung des Beschlusses „Erstellung eines Mietspiegels“?

Die Antwort kommt im Winter. Der Mietspiegel 2020. Hoffentlich!

Freie Wähler Göppingen  (FWG)

www.freiewaehler-gp.de

Wolfgang Berge, Dr. Emil Frick,

Dr. Hans-Peter Schmidt, Rudi Bauer,

Wolfram Feifel


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen