Die geschäftsführenden Schulleitungen der Göppinger Schulen, Frau Jost und Herr Dr. Pfletschinger, berichteten im Ausschuss für Soziales und Schulen.

Fazit: Die Schulen haben einen riesigen Bedarf für sinnvolle, effiziente und nachhaltige Investitionen. In die Sicherheit. In den Erhalt der Gebäude. Für Einrichtungen. In Neues. In den aktuellen „Stand der Technik“.

Wir haben seit Jahren alles dafür notwendige Geld bereit gestellt.

Die Schulleitungen haben Recht: Es ist zu wenig passiert.

Über Details werden wir ab Mai berichten. Es muss schneller gehen!

Freie Wähler Göppingen  (FWG)

www.freiewaehler-gp.de

Wolfgang Berge, Dr. Emil Frick,

Dr. Hans-Peter Schmidt, Rudi Bauer,

Wolfram Feifel