Ist es ein Jahrzehnt? Sind es schon zwei Jahrzehnte? Ist es gar noch länger, in denen die Mehrheit unserer Bürgerinnen und Bürger in Jebenhausen eine Entlastung der Boller Straße fordert?

Mit Recht! Denn Lebensqualität gibt es an dieser Landesstraße wenig.

Einst schien, als käme Schwung in das Projekt einer Umgehungsstraße. Dann wurde es ruhiger; dann wurde es still; und nun das Ende?

Wir wissen: Das Land ist zuständig. Von Motivation dort keine Spur.

Wir wissen auch: Der OB würde sich gegen das Projekt nicht wehren.

Das alles ist uns zu wenig.

Aus unserer Sicht ist das ein Thema für den Gemeinderat – und zwar bald!

Die Jebenhausener haben es verdient.

Und die Bezgenrieter auch.

 

Freie Wähler Göppingen  (FWG)

www.freiewaehler-gp.de

Wolfgang Berge, Dr. Emil Frick,

Dr. Hans-Peter Schmidt, Rudi Bauer,

Wolfram Feifel